Softwareunternehmen Timocom erweitert um 3700 qm²

Softwareunternehmen Timocom erweitert um 3700 qm²

TiComplex ist für uns ein klares Bekenntnis zum Standort und zur Region“, kommentiert TIMOCOM Unternehmenssprecher Gunnar Gburek. Der erweiterte Bürokomplex schafft Platz für das geplante Wachstum des 1997 gegründeten Unternehmens. Das einstige Start-up ist heute ein wichtiger Teil der digitalen Infrastruktur des europäischen Straßengüterverkehrs auf Basis intelligenter Logistik-Anwendungen (Apps) und einem Netzwerk von mehr als 40.000 geprüften Unternehmen. Die Sicherung des Neubaus erfolgte mit 2 automatischen Schiebetoren und Türen. Der Gitterzaun wurde zum Teil auf L-Steinwänden von hermetec montiert.

Ansprechpartner für das Objekt ist Claudio Siani
Telefon: 0175/4322381